Pride Rebellion

Schlagwort: LGBTI+

  • LGBTI+ feindliche Gesetze auf dem Vormarsch – Ein Blick nach Ostafrika

    LGBTI+ feindliche Gesetze auf dem Vormarsch – Ein Blick nach Ostafrika

    Schlag auf Schlag treffen LGBTI+ feindliche Gesetze die Menschen in verschiedenen ostafrikanischen Staaten. Egal ob Tansania, Uganda, Somalia oder Eritrea; LGTBI+ werden unter Strafe gestellt, verhaftet, durch staatliche Institutionen geleugnet, auf der Straße angegriffen. Besondere internationale Beachtung fand der „Anti-Homosexuality Act“ vor knapp einem Jahr, in Uganda. Doch woher kommen diese Tendenzen? Und wie sieht…

  • Der 8. März: Warum „Internationaler Frauenkampftag“?

    Der 8. März: Warum „Internationaler Frauenkampftag“?

    „Internationaler Frauenkampftag“, „Feministischer Kampftag“, „FLINTA-Kampftag“ – der 8. März steht vor der Tür und wie gewohnt finden wir auf den Plakaten entlang unserer Straßen zahlreiche unterschiedliche Bezeichnungen. Als antikapitalistische LGBTI+-Organisation wollen auch wir uns nun in dieser Debatte verordnen und erklären, warum wir am 8. März für den „Internationalen Frauenkampftag“ auf die Straße gehen. Werfen…

  • 4 Jahre Hanau – Erinnern heißt kämpfen! Vereint gegen den Faschismus!

    4 Jahre Hanau – Erinnern heißt kämpfen! Vereint gegen den Faschismus!

    1.460 Tage, 4 Jahre ohne Fatih Saraçoglu, Mercedes Kierpacz, Kaloyan Velkov, Sedat Gürbüz, Ferhat Unvar, Said Nesar Hashemi, Hamza Kurtovic, Vili Viorel Pâun und Gökhan Gültekin. Am 19.02.2020 erschoss ein Faschist aus rassistischen Gründen neun Menschen in Hanau. Der Täter war der Polizei als Rassist und Faschist bekannt, trotzdem durfte er seine Waffe behalten. Die Waffe, die am 19.02.2020 neun Menschen ermordete. Die Polizei verschloss den Notausgang der Arenabar, um bei…

  • Brianna Ghey – Einzelfall oder ein Abbild der hasserfüllten Realität?

    Brianna Ghey – Einzelfall oder ein Abbild der hasserfüllten Realität?

    Culcheth, England, der 11. Februar 2023. Eine junge trans Frau namens Brianna Ghey wird heimtückisch von zwei 15-Jährigen in einem Park mit 28 Messerstichen ermordet.  Brianna war gerade mal 16 Jahre alt, als sie den Mordfantasien und der Frauen- und Transfeindlichkeit der beiden Täter zum Opfer fiel.  Brianna Ghey, von ihren Eltern als “stark, furchtlos…